Reframing der Bedürfnisse

Reframing der Bedürfnisse - Psychische Neuroimplantate

Dieses Buch richtet sich mit einem neuartigen Ansatz zur Persönlichkeitsentwicklung auf der Basis der Hirnforschung an den interessierten Laien. Dargestellt wird, wie psychische Gesundheit auf neurowissenschaftlichen Grundregeln aufgebaut ist, und wie sie über eine neuartige Vorgehensweise am Beispiel der psychischen Neuroimplantate®  stabilisiert und gestärkt werden kann.

 
  • Zeigt Zusammenhänge zwischen psychischem Wohlbefinden und dem Gehirn mit Schwerpunkt auf Lebenserinnerungen auf
  • Stellt die neuartige Möglichkeit für eine selbstbestimmte Lebensoptimierung anhand der Nutzung sogenannter psychischer Neuroimplantate vor
  • Basiert auf neurowissenschaftlichen Grundregeln und bietet neuartige Vorgehensweisen an

Hans J. Markowitsch 

ist Professor em. für Physiologische Psychologie an der Universität Bielefeld. Er studierte Psychologie und Biologie an der Universität Konstanz, hatte Professuren für Biopsychologie und Physiologische Psychologie an den Universitäten von Konstanz, Bochum, und Bielefeld und erhielt Rufe auf Lehrstühle für Psychologie und Neurowissenschaften an Universitäten in Australien und Kanada. In seinen Forschungen beschäftigte er sich mit den neuralen und psychischen Grundlagen von Gedächtnis und Gedächtnisstörungen und Wechselwirkungen zwischen Gedächtnis, Emotion und Bewusstsein. Er ist Autor, Koautor oder Herausgeber von rund 30 Büchern und schrieb rund 700 wissenschaftliche Artikel und Buchkapitel.

Margit Margarete Schreier 

ist seit 1999 Unternehmensberaterin und Expertin für Innovation UX. Sie studierte u.a. Restrukturierungs- und Wertsteigerungsmanagement am Georg-Simon-Ohm-Management-Institut, Technische Fachhochschule Nürnberg. Langjähriges Interesse an den Neurowissenschaften führte sie zu der Entscheidung, das Produkt NIKU auf den Markt zu bringen, das Fundamente in neuropsychologischen Gesetzmäßigkeiten hat und jedem Menschen zu mehr Autonomie und psychischer Stärke verhilft, unabhängig von seinem Hintergrund und seinen aktuellen realen Möglichkeiten. Sie ist Inhaberin der NIKU Neuro AG und der Marke NIKU. Seit 2018 finden Schulungen zu Psychische Neuroimplantate® statt.

  • Homöostase: Wohlbefinden, Zufriedenheit, psychische Gesundheit
  • Der „kraftvolle Mensch“
  • Was wirkt, um Wohlbefinden zu erreichen?
  • Neuropsychologie der Bedürfnisse
  • Elektronische Medien, Internet, World Wide Web in den Neurowissenschaften und im Alltag