Reframing der Kindheit für mehr Selbstliebe und ein starkes Selbstwertgefühl wie du in 14 Tagen im Schlaf Bedürfnisse deienr Kindheit transformierst

Wie kann ich an mich glauben, wie entdecke ich meine eigenen Stärken, wie kann ich mir selbst vertrauen? Selbstliebe – kann man das lernen?

Psychologie zu Achtsamkeit und Resilienz heilt nicht die Wunden der Kindheit. Wenn die Zeit der Kindheit vorbei ist, kann ich noch irgendetwas gerade biegen? Oder muss ich mich damit abfinden, was mir in die Wiege gelegt oder nicht gelegt worden ist? Bleiben meine Träume auf der Strecke?

Die Emotionen gehen mit einem durch, wenn es an Zuwendung, Liebe oder Sicherheit fehlt. Der Alarm-Modus des Alltags ist für viele Menschen unerträglich, man braucht die Erinnerung an Wärme, um die kalte Realität auszuhalten. Hat man nicht die warmen „psychischen Polster“, arbeitet das Unterbewusstsein auf vollen Touren gegen das Selbst. Das Selbstbewusstsein ist eingeknickt, Selbstvertrauen schwach, wenn man nicht gefördert wurde, sei es beim Lernen, beim Spielen oder dabei, herauszufinden, was man wirklich mag.

Glück bleibt auf der Strecke, Erfolg ist schwer zu realisieren. Angst blockiert positive Regungen und legt das lahm, was positiv verlaufen könnte.

Um eine Identität zu entwickeln und Motivation für ein erfolgreiches Leben zu haben, braucht eine gesunde Persönlichkeit Ressourcen aus der Kindheit. Mitgefühl und Empathie lernt man durch emotionale Erlebnisse und bildet die Basis für aktuelle und künftige Bindungen und Beziehungen.

NIKU präsentiert in diesem Psychologie-Ratgeber und Praxisbuch den Weg, wie die Vergangenheit um wichtige Erlebnisse und Elemente vervollständigt werden kann.

NIKU ist der Weg zur Selbstfindung. Du flickst den Teppich deiner Kindheit mit Elementen der Zuwendung und Förderung, die Dir gefehlt haben, und gehst stärker daraus hervor. Positive Glaubenssätze werden zur Gewohnheit und verdrängen die negativen.
Mit exklusiven Checklisten, Mindset-Strategien und persönlicher Unterstützung stabilisierst du dein Leben nachhaltig und sorgst für deine Zukunft und die deiner Familie.