NIKU Mentor

Mentor ist im Sinne von NIKU ein Ziehvater bzw. Ziehmutter. Deshalb nennen wir es Impulsgeber. Mehr dazu findest du im Buch: “Die NIKU Methode” von Margit M. Schreier

Drei Beziehungsbereiche des Lebens:

Bindungen und Beziehungen sind das tragendste Element des menschlichen Lebens. Das innere Erleben von Bindungen und Beziehungen zu  Personen, die man sonst nie kennen lernen würde – bereichert das Leben wesentlich.  

Konzept 

Konzept ist ein Plan, eine Skizze, es ist ein Vorgehen, das man sich vorstellt, um bestimmte Ziele zu erreichen. Vorerst gibt es einen Entwurf, woran man sich festhalten kann, wenn man den Rest aus den Augen verliert. Dann bleibt ein Konzept da, um es immer wieder zu überprüfen ggfls. anzupassen.

Konzept der Emotionen 

‘Emotionen sind kein Luxus, sondern ein komplexes Hilfsmittel im Daseinskampf’ – so unterscheidet Antonio R. Damasio, Prof. für Neurowissenschaften Emotionen von Gefühlen (feeling).

NIKU bietet mit seinem Vorgehen das einmalige Konzept an, um sich besser zu verstehen, Selbstliebe zu steigern und Verantwortung für sich selbst zu übernehmen.